Wer hat die Kokosnuss geklaut? Als die Europäer die Welt beherrschen wollten

Vor hundert Jahren beherrschten Europäer große Teile der Welt. Sie brachten nicht nur die Kokosnuss mit nach Hause, sondern auch viele andere Waren, abenteuerliche Geschichten und Wissen über ferne Länder. Warum wollten die Europäer die Macht über Afrika, über Asien oder in der Südsee? Wie konnten sie sich durchsetzen? Was bedeutete die Herrschaft der Europäer für die Menschen dort? Wir werden Antworten auf diese Fragen suchen, damit wir besser verstehen, dass due Europäer und die Menschen auf anderen Kontinenten schon eine lange gemeinsame Geschichte haben.
Foto
Prof. Dr. Günther Kronenbitter
Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte